iPad 2 – Heute geht's auch in Deutschland los | Breitband-Anbieter

Breitband-Anbieter-Neuigkeiten abonnieren Breitband-Anbieter-Neuigkeiten abonnieren

Direkt zum Preisvergleich

Geschwindigkeit, Kosten, Verfügbarkeit

iPad 2 – Heute geht's auch in Deutschland los

Anzeige

Am heutigen Freitag, wenn gerade das Wochenende eingeläutet wird, beginnt endlich auch in Deutschland der Verkauf des Apple iPad 2. Eine spannende Frage ist, ob das Angebot die Nachfrage befriedigen können wird, denn der Verkauf des iPad 2 startet heute in insgesamt 25 Ländern. Um kurz nach 17 Uhr wird es dann soweit sein, dass die ersten Kunden der deutschen Apple Stores in Frankfurt, Hamburg, München und Oberhausen ihre Tablets in den Händen halten können. Außerdem soll der Verkauf auch bei ausgewählten Fachhändlern starten – darunter die Fachmarktketten Gravis, mStore, Media Markt und Saturn.

Bei 479 Euro soll der Verkaufspreis des iPad 2 beginnen – mit 16 GByte Speicher und ohne 3G. In den Genuss von mobilem breitbandigen UMTS kommt man ab einem Preis von 599 Euro – auch hier mit 16 GByte Speicher. Wer 32 oder 64 GByte Speicher benötigt, muss 100 Euro bzw. 200 Euro Aufpreis einkalkulieren.

Noch bietet kein Breitband-Anbieter Komplettpakete aus iPad 2 mit 3G und passenden Datentarifen an – das dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein. Wie schon berichtet, hat O2 verlauten lassen, dass Tarifmodelle zum Datentarif für das iPad 2 mit 3G bald verfügbar sein werden. Aber natürlich lassen sich auch die bestehenden Datentarife von Vodafone, O2, BASE oder T-Mobile mit dem iPad 2 verwenden.

Weiterführende Links

25.03.2011
tk