iPhone 5 mit LTE – erneut Gerüchte | Breitband-Anbieter

Breitband-Anbieter-Neuigkeiten abonnieren Breitband-Anbieter-Neuigkeiten abonnieren

Direkt zum Preisvergleich

Geschwindigkeit, Kosten, Verfügbarkeit

iPhone 5 mit LTE – erneut Gerüchte

Anzeige

Überall wartet man ebenso sehnsüchtig wie händeringend auf das iPhone 5. Das soll auch kommen, so hört man von Apple – aber wahrscheinlich erst im Herbst 2011. Der Release der Version 5 war bereits angekündigt, wurde dann jedoch von Apple verschoben. Was bei vielen Kunden durchaus einiges an Unmut hervorgerufen haben dürfte. Natürlich kochte auch gleich wieder die Gerüchteküche, was die Gründe für die Verschiebung betraf.

Aber dafür gibt es einen Ausgleich, der sich lohnen dürfte. Gerüchten zufolge soll das neue iPhone nämlich nicht nur durch diverse neue Features wie eine intelligente Spracherkennung glänzen, sondern auch durch die Integration des neuen Mobilfunkstandards LTE. Wenn diese Vermutungen stimmen, ist das durchaus eine höchst sinnvolle Erweiterung der Möglichkeiten beim iPhone. Der 4G-Standard Long Term Evolution ist nun einmal derzeit der schnellste Standard des mobilen Internets.

Noch allerdings steht nicht definitiv fest, wann das iPhone 5 tatsächlich herauskommt, und ebenso wenig, ob darin nun LTE integriert sein wird oder nicht. Die 4G-Integration ist eigentlich nur zu erwarten, wenn der Release tatsächlich erst im Herbst kommt. Von daher mag man ja fast auf eine solche Verschiebung hoffen.

Weiterführende Links

07.04.2011
tk