LTE von O2 ab Juli 2012 auch mobil verfügbar | Breitband-Anbieter

Breitband-Anbieter-Neuigkeiten abonnieren Breitband-Anbieter-Neuigkeiten abonnieren

Direkt zum Preisvergleich

Geschwindigkeit, Kosten, Verfügbarkeit

LTE von O2 ab Juli 2012 auch mobil verfügbar

Anzeige

Telefónica Germany stellt auf dem Mobile World Congress seinen Ausbauplan für LTE vor. Ab 2. Juli 2012 wird O2 mit Tarif-Angeboten für Tablets, Surfsticks, Netbooks und Smartphones an den Start gehen. Der Fokus 2012 liegt im Ausbau sogenannter Highspeed-Areas um Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, Dresden, Hannover, Leipzig, Nürnberg sowie dem Rhein-Ruhrgebiet.

Bis Ende des Jahres kann man das neue Hochgeschwindigkeits-Internet von O2 mit einer Geschwindigkeit bis zu 50 Mbit/s in über 200 Städten und Gemeinden nutzen. Alle O2-LTE-Tarife für Smartphones und Laptops werden wie gewohnt mit und ohne Vertragslaufzeit erhältlich sein. Als passende Hardware werden ein LTE-fähiger O2-Surfstick von ZTE sowie mindestens zwei Smartphones erhältlich sein.

Weiterführende Links

28.02.2012
Quelle: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Presseabteilung